Wir über uns > Gebäude > Kirche

... auf geschichtsträchtigem Boden

Die Evangelische Kirche in Ebhausen steht auf geschichtsträchtigem Boden. Ungefähr 600-700 nach Christus wurde hier eine kleine Kapelle gebaut. Die Bevölkerung wuchs und so wurde ca. alle 200 Jahre an der gleichen Stelle ein größeres Kirchengebäude errichtet. Die heute vorhandene Kirche ist der vierte Bau an diesem Platz.

 

 

 

... die älteste Glocke Württembergs

Im Kirchturm hängen vier Glocken. Die drittgrößte und älteste von ihnen stammt aus der Zeit zwischen 1230 und 1250. Sie gilt als die in Württemberg älteste noch vorhandene und im Gebrauch befindliche Glocke.

 

 

 

... behindertengerecht und familienfreundlich

  • Der Nordeingang der Kirche ist barrierefrei und kann mit Rollstuhl, Rollator, Kinderwagen... passiert werden.
  • Ein Behindertenparkplatz ist direkt am Nordeingang der Kirche.
  • Es gibt ein Behinderten-WC im Kirchengebäude sowie nebenan im Gemeindehaus.
  • Im Gemeindehaus sind auch zwei Wickelmöglichkeiten in den Behinderten-WC's vorhanden.
  • Gottesdienste und Veranstaltungen in der Kirche werden ins Gemeindehaus in den Paul-Gerhardt-Raum übertragen.
    Eltern mit Kleinkindern finden hier einen geheizten Raum und Spielzeug für die Kleinen.

 

 

Woche für Woche:

unsere Termine

Predigten

   




facebook