Willkommen auf der Webseite der Evangelischen Kirchengemeinde Ebhausen

  • Gottesdienste in unserer Gemeinde

    "Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene" (Matthäus 20,28).
    In diesem Sinne ist der Gottesdienst ein Dienst Gottes an uns, um uns gut zu tun.
    Herzliche Einladung zum Gottesdienst in unserer Gemeinde.

    mehr

  • Gemeindeleben

    Wir leben Gemeinschaft

    Unsere Gemeinde steht allen Bewohnern Ebhausens und Umgebung offen. Für uns bedeutet Gemeinde nicht nur, dass man sonntags in der Kirche zusammenkommt. Eine Gemeinschaft entsteht da, wo Menschen zusammen kommen, um Leben zu teilen. Neben dem Gottesdienst können dies auch ganz alltägliche Aktivitäten sein.

    mehr

  • Kindergarten Sonnenstrahl

    Der Kindergarten Sonnenstrahl besteht aus drei Gruppen und bietet zusätzlich eine Ganztagsbetreuung an. Die Kinder werden von neun Fachkräften betreut. Er befindet sich im Norden von Ebhausen.

    mehr

  • Kindergarten Stuhlberg

    Die "Evangelische Tageseinrichtung für Kinder am Stuhlberg 18" bietet sowohl eine Kindergarten-Gruppe, als auch eine Kleinkind-Gruppe. Die Einrichtung befindet sich im Süden von Ebhausen.

    mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 31.03.20 | Landeskirche setzt musikalisches Hoffnungzeichen

    Stuttgart. Damit die Menschen trotz Corona-Ausgangsbeschränkungen nicht auf vertraute Kirchenlieder und andere musikalische Hoffnungszeichen verzichten müssen, erweitert die Landeskirche das Angebot der Cantico-App um zwei für User kostenlose Sammlungen zum Mitsingen: Lieder der Zuversicht und Lieder für Ostern.

    Mehr

  • 31.03.20 | Bibelgesellschaft lädt zum Kraftschöpfen ein

    „Kraft schöpfen - Stärkende Bibelworte für schwierige Zeiten": Die Württembergische Bibelgesellschaft erneuert inmitten der Corona-Pandemie ihr Angebot an Kirchengemeinden, das 24-seitige „Trostheft“ kostenlos bei ihr zu beziehen und an Gemeindeglieder weiterzugeben.

    Mehr

  • 31.03.20 | Unsichere Zeiten - und ein Rezept dagegen

    „Wir leben in unsicheren Zeiten“, sagt Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer. Doch jeder einzelne könne ein kleines Stück dazu beitragen, dass sie sicherer wird. Denn: „Gott hat uns nicht den Geist der Furcht gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“

    Mehr