Besuchsdienst

Besuchsdienst - wir kommen gerne

Es gibt kaum ein beglückenderes Gefühl als zu spüren,
dass man für andere Menschen etwas tun kann.    Dietrich Bonhoeffer

Diese Erfahrung machen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Besuchsdienstes immer wieder, wenn sie jemand aus unserer Gemeinde besuchen. Neun Frauen und drei Männer machen sich im Auftrag unserer Kirchengemeinde auf den Weg, um Menschen, die Geburtstag haben, neu hierher gezogen sind, nicht mehr so aus dem Haus können oder in einem der umliegenden Altenheime leben zu besuchen.
Manchmal ist es ein kurzes Gespräch an der Tür, manchmal ein gemütliches Stündchen. In jedem Fall wollen wir deutlich machen: Wir denken an Sie, wir wollen Ihnen einen kleinen Gruß der Kirchengemeinde überreichen und wir bringen Zeit und ein offenes Ohr mit.
Damit alles seine Ordnung hat, haben wir folgende Regelung für die Geburtstagsbesuche: An alle Gemeindeglieder ab dem 70. Lebensjahr denken wir ganz besonders. Die „runden“ und „halbrunden“ Geburtstagskinder besucht Pfarrerin Schüsselin. In den Jahren dazwischen schaut eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter des Besuchsdienstes vorbei. Wenn möglich melden wir uns telefonisch bei den Jubilaren und vereinbaren einen günstigen Zeitpunkt, denn: Unnötigen Stress und Hektik am Geburtstag, das muss wirklich nicht sein!
Außerhalb der Geburtstage besuchen wir gerne jeden, der sich über ein persönliches Gespräch und ein wenig Abwechslung freut, egal wie alt Sie sind. Melden Sie sich einfach beim Pfarramt.

Kontakt:
Evangelisches Pfarramt
Telefon: 07458 384
E-Mail: pfarramt@ebhausen-kirche.de