Hauskreise

... sind kleine Gruppen innerhalb der Kirchengemeinde von ca. 5 – 12 Personen. Sie treffen sich regelmäßig, meistens in Privatwohnungen. Hier kommen Leute zusammen, um:

  • zu singen und zu beten
  • gemeinsam Bibel zu lesen
  • sich über Lebens- und Glaubensfragen austauschen
  • einfach nur reden
  • füreinander und für andere da zu sein
  • zu feiern
  • ...

Hauskreise sind eine alte und zugleich aktuelle Form von Kirche. Bereits die ersten Christen haben sich in Häusern versammelt, um Glauben und Leben zu teilen.